Coaching mit dem Pferd als Trainer

Persönlichkeitsentwicklung ist ein wichtiger Faktor im Kariere- und Lebensplan. Pferde-Coaching ist dafür eine etablierte Methode.

In Zeiten, wo viele Menschen aufgrund von Erfolgsdruck und immer schnellerem Lebenswandel an ihre mentalen und physischen Grenzen kommen, sind ganzheitliche und individuelle Lösungsansätze gefragt.

 

Das Pferd zeigt Ihnen den Weg!

 

Sie arbeiten einzeln mit einem oder mehreren Pferden, ausschließlich vom Boden aus. Es sind keine Reit- oder Pferdekenntnisse erforderlich.

 

 

Warum Training mit Pferden?

Pferde sind Meister der Emotionalen Intelligenz. Es ist ihre Natur als Herdentier, Fluchttier und Steppentier Führung zu suchen, um Energie zu sparen. So folgen sie einem Menschen genau dann, wenn Gelassenheit, Klarheit, Glaubwürdigkeit und natürliche Autorität ausgedrückt werden. Sie sind der ideale, weil ehrliche, urteilsfreie Trainer und als Tier eben keine Konkurrenz in der Menschenwelt. 

 

Ein Problem, ein Pferd, zwei Stunden Zeit...

Eine Coaching-Einheit dauert ca.120 Minuten und kostet 200 Euro. Sie formulieren ein Anliegen, die Pferdearbeit und das Gespräch werden Lösungsansätze liefern, die Sie dann in Ihrem Alltag umsetzen können. Wir arbeiten ca. eine Stunde mit dem Pferd und haben dann noch ausreichend Zeit, die Informationen und das Erlebte zu bearbeiten. Die Einheit schließt mit der Antwort auf die Frage "Wie geht es weiter?" 

 

Bitte tragen Sie feste Schuhe und dem Wetter angepasste Kleidung. Reitkenntnisse sind nicht erforderlich, wir arbeiten nur vom Boden aus.

 

Anmerkung: Wir leisten keine therapeutische Arbeit und ersetzen keinen Arzt oder Psychologen. Wenn Sie zu uns kommen, erwarten wir, dass Sie keine bewußtseinsverändernden Substanzen eingenommen haben wie Drogen, Alkohol, starke Psychopharmaka o.ä. Falls Sie sich nicht sicher sind, sprechen Sie mich an.